15. - 18. Februar 2017 // Nürnberg, Germany

Presseinformationen zur VIVANESS

Oktober 2016
Vom 15. – 18. Februar 2017 findet die VIVANESS, Internationale Fachmesse für Naturkosmetik bereits zum elften Mal parallel zur BIOFACH, Weltleitmesse für Bio-Lebensmittel statt. Erneut werden dann zur internationalen Innovations- und Leistungsschau des Sektors rund 250 Aussteller aus über 30 Ländern erwartet. Dabei macht es die Mischung: Die VIVANESS wartet mit zahlreichen Highlights und einer enormen Vielfalt an Naturkosmetik auf. Sie ist aber auch deshalb ein Pflichttermin der Kosmetikbranche, weil sie auf einzigartige Weise Tradition und Moderne, Pioniere und Newcomer zusammenführt. Diese präsentieren sich einem Fachpublikum aus allen relevanten Vertriebskanälen, dem klassischen Naturkostfachhandel genauso wie beispielsweise spezialisierten Online-Shops, Apotheken, Drogerien und Parfümerien.
Oktober 2016
Naturkosmetik boomt und erfreut sich seit vielen Jahren wachsender Beliebtheit rund um den Globus. Die Nachfrage ist weltweit hoch, der Markt entwickelt sich dynamisch. Jährlich präsentiert die ebenso lebendige wie leistungsstarke Branche Trends und Innovationen auf der Internationalen Fachmesse für Naturkosmetik, VIVANESS. Das nächste Mal findet diese vom 15.-18.02.2017 im Messezentrum Nürnberg statt. Besuchermagneten werden dann neben den Präsentationen der Hersteller unter anderem das Bühnenprogramm VIVANESS on Stage sowie der VIVANESS Kongress sein. Rund 250 internationale Aussteller werden auf der Fachmesse erwartet.
Juli 2016
2016 feierte die VIVANESS ihr 10. Jubiläum und überzeugte mit 250 Ausstellern sowie einer Vielzahl an Highlights und Neuerungen, darunter das Bühnenprogramm „VIVANESS on stage“ und der erste geförderte Gemeinschaftsstand für junge innovative Unternehmen, die „deutschen Newcomer“. Der VIVANESS Kongress zog in die Halle 7A und erreichte zusammen mit dem Kongressprogramm der BIOFACH erneut rund 7.000 Teilnehmer in über 100 Einzelveranstaltungen. Einer der Besuchermagneten des VIVANESS-Kongresses war der  Vortrag des rheingold salons zu Kundenwünschen zwischen Luxus und Natürlichkeit. Mit dem Marketingexperten und Unternehmenssprecher bei rheingold salon, Rainer Pfuhler, sprachen wir im Nachgang zur Messe. Seine Empfehlung an die Branche: „Naturkosmetik sollte sich noch selbstbewusster und stärker positionieren, sie kann psychologisch gleich mehrere Funktionen für die Menschen erfüllen“.
Februar 2016
48.533* Besucher (2015: 44.624) aus 130 Ländern kamen vom 10.bis 13. Februar zur BIOFACH, Weltleitmesse für Bio-Lebensmittel, und dem 10. Jubiläum der VIVANESS, Internationale Fachmesse für Naturkosmetik, nach Nürnberg. Auf einer Nettofläche von rund 47.000 qm präsentierten sich insgesamt 2.575 Aussteller – 250 davon auf der VIVANESS. Der internationale Anteil über beide Messen lag bei 69%. Nicht zuletzt sorgte die Jahresbilanz der Branche für erfreuliche Nachrichten: 2015 stiegen die Ausgaben für Bio-Lebensmittel in deutschen Haushalten um etwa 11 % im Vergleich zum Vorjahr. Laut Bund Ökologische Lebensmittelwirtschaft (BÖLW) betrug der Umsatz über 8 Mrd. EUR. Der Naturkosmetikmarkt konnte sich über ein Plus von 10 % und einen Umsatz von über 1 Mrd. EUR freuen, so eine gemeinsame Erhebung von naturkosmetik konzepte, GfK, IRI, IMS Health und BioVista. Auch internationale erfreut sich Bio großer Nachfrage: Das Marktforschungsunternehmen Organic Monitor beziffert den globalen Markt für Bio-Produkte 2014 auf 60 Mrd. EUR.
top