Diese Website verwendet Cookies, um das Angebot nutzerfreundlicher und effektiver zu machen. Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen über die Verwendung von Cookies und die Möglichkeit der Verwendung von Cookies zu widersprechen, finden Sie hier.

12. - 15. Februar 2020 // Nürnberg, Germany

VIVANESS Newsroom

Trendmarkt Naturkosmetik

Elfriede Dambacher, Inhaberin naturkosmetik konzepte
Elfriede Dambacher, naturkosmetik konzepte // © Elfriede Dambacher, naturkosmetik konzepte

Mit so einer Nachricht starte ich gern ins Neue Jahr: Auch, wenn die Jahreszahlen 2018 noch nicht vorliegen, weisen die bisherigen Daten 2018 auf eine klare Trendwende hin: Naturkosmetik hat die Nase vorn! Naturkosmetik ist das einzige Segment im gesamten deutschen Kosmetikmarkt, das wächst. Auch weltweit sind natürliche Schönheitsprodukte auf dem Vormarsch. Die Zugangswege für Naturkosmetik sind breiter geworden und erreichen mehr und mehr Käufer, die ausprobieren, Neues wagen und dabei so manches Vorurteil über Bord werfen. Sie erleben heute eine Performance, die in allen Warengruppen überzeugt. Der beharrliche Weg der Forschung und Entwicklung zeigt Wirkung. Naturkosmetik kann heute in allen Warengruppen tolle Produkte liefern, die den Erwartungen der Konsumenten entsprechen. Und es geht sogar noch ein Schritt mehr: Immer mehr Käuferinnen und Käufer sind bereit, zu Gunsten ethisch korrekter und umweltfreundlicher Produkte mehr Geld auszugeben. Der Markt ist in Bewegung wie noch nie. Also beste Voraussetzungen, dass auch 2019 ein spannendes Naturkosmetikjahr wird. Hinzu kommt, je mehr Informationen Käuferinnen und Käufer zu Naturkosmetik haben und diese sicher erkennen können, umso besser für die Branche. Doch die Herausforderungen steigen. Der Markt wird von allen Seiten beobachtet, das Blätterrauschen wird lauter und die Informationen um Natürlichkeit und Nachhaltigkeit werden vielfältiger. Als Konsument gar nicht so einfach, da durchzusteigen. Die gesamte Kosmetikindustrie testet längst aus, wie „grün“ sie werden können. Eine neue Generation von modernen Greenwashing-Produkten ist die Folge. Umso wichtiger ist daher eine Plattform, wo sich Angebot und Nachfrage trifft. VIVANESS ist für mich die internationale Fachmesse mit klaren Zugangsregeln für Naturkosmetik mit und ohne Siegel. Deshalb freue ich mich auf Februar. Auf der VIVANESS kann ich mich über die Vielfalt und Dynamik der Naturkosmetikbranche in einzigartiger Weise informieren. Jedes Jahr ist diese internationale Messe für mich der Gradmesser für die Stärke und Vitalität der Naturkosmetikbranche. Ich freu mich drauf, zwischen Newcomern und Klassikern, einen echten Wert der Branche zu erleben: Innovation und Kontinuität.

Elfriede Dambacher, Inhaberin des Beratungsunternehmens naturkosmetik konzepte und internationale Branchenexpertin ist Herausgeberin des aktuellen Naturkosmetik Jahresreports sowie des vierteljährlich erscheinenden Naturkosmetik Branchenmonitors: http://www.naturkosmetik-konzepte.de/

top