Diese Website verwendet Cookies, um das Angebot nutzerfreundlicher und effektiver zu machen. Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen über die Verwendung von Cookies und die Möglichkeit der Verwendung von Cookies zu widersprechen, finden Sie hier.

13. - 16. Februar 2019 // Nürnberg, Germany

VIVANESS Newsroom

Die Zukunft beginnt jetzt

Aus der Reihe "Kolumne Elfriede Dambacher"

Elfriede Dambacher, naturkosmetik konzepte
Elfriede Dambacher, naturkosmetik konzepte

Manchmal finde ich es schwindelerregend, in welcher Geschwindigkeit uns die Digitalisierung herausfordert. Besonders deutlich wurde mir das auf dem diesjährigen Naturkosmetik Branchenkongress in Berlin, der Ende September stattfand. Als Programmvorsitzende und auch als Konsumentin habe ich fasziniert die Ausführungen verschiedener Experten verfolgt, wie die Digitalisierung unser Leben verändern wird. Nicht irgendwann, sondern jetzt - sofort! Wir sind in der Tat bereits mittendrin in einem gewaltigen Wandel, der viele Bereiche des Lebens erfasst und verändert. Das Smartphone ist gerade mal 10 Jahre alt und hat doch unser Kommunikations- und Informationsverhalten komplett verändert. Diese Wissensmaschine ermöglicht es, eine bequeme und viel gezieltere Kommunikation zu betreiben oder Informationen einzuholen, die vor wenigen Jahren noch mühsam zusammenzusuchen waren.

Fakt ist, dass sich dadurch wesentliche Veränderungen beim Einkaufsverhalten ergeben. „The Customers Journey“ ein vielzitierter Fachbegriff für das Einkaufsverhalten, verändert sich radikal. Egal, ob Sie Hersteller, Dienstleister oder Händler sind, darauf sollten Sie sich vorbereiten. Digitalisierung ist Chefsache. Und wer über kein Know How verfügt, soll einfach neue Wege gehen und beispielsweise mit  Start ups zusammenarbeiten, um so den Prozess zu beschleunigen.

Das Internet ist heute schon der Informationskanal Nummer 1, gekauft wird aber sowohl online wie im stationären Handel. Und das wird so bleiben, da sind sich internationale Handelsexperten einig. Klar, der Onlinehandel wird weiterhin zunehmen, aber der Einzelhandel vor Ort steht keinesfalls vor dem Aus. Zwar werde immer häufiger „reine“ Bedarfsdeckung Online getätigt, jedoch ist die Lust Neues zu entdecken, zu stöbern in tollen Einkaufsorten genauso groß. In der Kombination der Möglichkeiten liegt die Chance. Wussten Sie, dass bereits jede 4. Frau gerne vorab einen Beratungstermin online fest vereinbaren will, um dann im Geschäft auch eine kompetente Beratung zu erhalten?

Eine weitere Erkenntnis, die ich gewinnen konnte auf dem Kongress war, wie sehr sich das Angebot verändern wird. Standard ist out. Der Kosmetik- und natürlich auch der Naturkosmetikmarkt wird sich viel stärker zwischen den beiden Polen Bedarfsdeckung für daily care und Premiumprodukt bewegen. Die Ansprüche der Kunden werden weiter wachsen und damit bleibt die Geschwindigkeit hoch- egal ob beim Hersteller, um sein Angebot anzupassen, oder beim Handel, das Angebot anzupassen.

Schwindelerregend- oder doch nicht? Jede Veränderung beginnt mit dem nächsten Schritt: Wer Schritt für Schritt vorgeht und zur richtigen Zeit und am richtigen Ort die richtigen Produkte anbietet, der darf sich auf die Zukunft freuen. Schritt für Schritt!

Über Elfriede Dambacher

Elfriede Dambacher, Inhaberin des Beratungsunternehmens naturkosmetik konzepte, ist internationale Branchenexpertin, Herausgeberin verschiedener Marktstudien und Buchautorin. www.naturkosmetik-konzepte.de

top