14. - 17. Februar 2023 // Nürnberg, Germany

VIVANESS Newsroom

Einblicke- Durchblicke - Lichtblicke

Foto Elfriede Dambacher
© Elfriede Dambacher

Licht in der dunklen Jahreszeit hebt die Stimmung. So geht es mir auch, wenn es mir gelingt, einen komplexen Sachverhalt besser zu verstehen. Bewusst Einkaufen möchten immer mehr Menschen. Im Kosmetikmarkt ist Nachhaltigkeit auf der ganzen Linie das Thema Nummer 1 - und das ist gut so. Bewusste Kaufentscheidungen zu treffen, ist nicht immer leicht. So sind Kosmetikprodukte ein komplexes Gemisch vieler Stoffe und eine Abgrenzung in Sachen Nachhaltigkeit ist zwischen konventioneller Kosmetik und Naturkosmetik nicht immer einfach, weil sehr viele Faktoren auf dieses Thema einzahlen.

Aber ein tieferer Einblick zeigt auch, dass Nachhaltigkeit ein Begriff ist, der sehr gedehnt werden kann. Als Fan von Naturkosmetik habe ich von Nachhaltigkeit oftmals ein anderes Verständnis als das, was sich konventionelle Prestigemarken auf die Fahne schreiben. Warum ist das so? Eine Begründung findet man in der Historie: Die Wurzeln der konventionellen Kosmetikindustrie liegen im fossilen Zeitalter, die Verfügbarkeit mineralölbasierter Rohstoffe und die technischen Möglichkeiten im Labor waren über Dekaden hinweg die Grundlage erfolgreichen Wirtschaftens. Nun ändert sich das Bild allmählich, auch wenn noch genügend Beharrungskräfte auszumachen sind. Der Markt wandelt sich.

Es werden immer mehr sogenannte naturbasierte Stoffe eingesetzt, doch diese sind noch lange nicht vergleichbar mit den Rohstoffen der Naturkosmetik. In der Sache selbst, wenn es ums Produkt geht, ist noch viel Spielraum vorhanden, konsequenter nachhaltig zu handeln. Naturkosmetik hat sich strenge Kriterien auferlegt, die durch entsprechende Siegel Orientierung geben. Grenzen verschwimmen beim Thema Nachhaltigkeit, erst, wenn Transparenz entlang der gesamten Wertschöpfungskette vorhanden ist, kann ich beim Einkauf beurteilen, was im Tiegel drin ist, und was nicht.

Elfriede Dambacher, Inhaberin von naturkosmetik konzepte, ist internationale Branchenexpertin und Buchautorin. www.naturkosmetik-konzepte.de

top