Wir möchten auf unserer Internetseite Dienste von Drittanbietern nutzen, die uns helfen, unsere Werbeangebote zu verbessern (Marketing), die Nutzungsweise unserer Internetseite auszuwerten (Performance) und die Internetseite an Ihre Vorlieben anzupassen (Funktional). Für den Einsatz dieser Dienste benötigen wir Ihre Einwilligung, welche jederzeit widerrufen werden kann. Informationen zu den Diensten und eine Widerspruchsmöglichkeit finden Sie unter „Benutzerdefiniert“. Weitergehende Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

17. - 20. Februar 2021 // Nürnberg, Germany

Druckansicht einstellen

Welche Informationen sollen in der Druckansicht angezeigt werden?

Druckansicht erstellen
Aussteller & Produkte VIVANESS 2020
Bild vergrößern LOGO_Studienrichtung Ökologische Landwirtschaft (Bachelor) – ÖL

Studienrichtung Ökologische Landwirtschaft (Bachelor) – ÖL

LOGO_Studienrichtung Ökologische Landwirtschaft (Bachelor) – ÖL

Studienrichtung Ökologische Landwirtschaft (Bachelor) – ÖL

Infos anfordern Infos anfordern

Kontaktieren Sie uns

Bitte geben Sie Ihre persönlichen Informationen und Ihren Terminwunsch an. Gerne können Sie uns auch eine Nachricht hinterlassen.

Ihre persönlichen Informationen

Ihre Nachricht an uns

Ihr Terminwunsch während der Messe

* Pflichtfelder, die von Ihnen eingegeben werden müssen.

Hinweise zum Datenschutz finden Sie hier.

Senden
Ihre Nachricht wurde erfolgreich versendet.

Sie haben noch keine Anmeldedaten? Registrieren Sie sich jetzt und nutzen Sie alle Vorteile der Aussteller- und Produktdatenbank, des Rahmenprogramms sowie des TicketShops.

Es ist ein Fehler aufgetreten.

Die Hochschule Weihenstephan-Triesdorf bietet am Campus Triesdorf den Bachelorstudiengang Landwirtschaft mit Studienrichtung Ökologische Landwirtschaft an. Dieses Studienangebot zeichnet sich durch eine hohe praxisnähe aus, was insbesondere für die Führung und Beratung von ökologisch wirtschaftenden Betrieben qualifiziert.

Der Studiengang umfasst sieben Semester: dabei sind die ersten beiden Semester auf naturwissenschaftliche und ökonomische Grundlagen fokussiert. Im dritten und vierten Semester werden die Inhalte fachspezifischer und umfassen Themen des ökologischen Pflanzenbaus, der ökologischen Tierhaltung und der Betriebslehre. Das Praxissemester auf ausgewählten Biobetrieben findet im fünften Semester statt. Im sechsten und siebten Semester werden auf Basis der Praxiserfahrungen vertiefende Inhalte angeboten, gefolgt von einer anwendungsbezogenen Bachelorarbeit.

Die besondere praxisnähe am Campus Triesdorf entsteht neben den Lehrinhalten insbesondere durch die landwirtschaftlichen Einrichtungen und ökologischen Versuchsflächen in unmittelbarer Nähe. In Triesdorf studiert man nicht nur über Landwirtschaft, sondern auch in der Landwirtschaft!

Wir sind überzeugt, dass die ökologische Landwirtschaft Antworten auf wesentliche Zukunftsfragen liefert und viele Chancen für landwirtschaftliche Betriebe, die Gesellschaft und unsere Umwelt bietet. Dennoch ist uns ein Austausch mit der konventionellen Landwirtschaft im Studium wichtig. An unserer Hochschule fördern wir den Dialog zwischen ökologischer und konventioneller Wirtschaftsweise und sind davon überzeugt, dass dadurch wertvolle Synergien entstehen können.

top

Der gewählte Eintrag wurde auf Ihre Merkliste gesetzt!

Wenn Sie sich registrieren, sichern Sie Ihre Merkliste dauerhaft und können alle Einträge selbst unterwegs via Laptop oder Tablett abrufen.

Hier registrieren Sie sich, um Daten der Aussteller- und Produkt-Plattform sowie des Rahmenprogramms dauerhaft zu speichern. Die Registrierung gilt nicht für den Ticket- und AusstellerShop.

Jetzt registrieren

Ihre Vorteile auf einen Blick

  • Vorteil Sichern Sie Ihre Merkliste dauerhaft. Nutzen Sie den sofortigen Zugriff auf gespeicherte Inhalte: egal wann und wo - inkl. Notizfunktion.
  • Vorteil Erhalten Sie auf Wunsch via Newsletter regelmäßig aktuelle Informationen zu neuen Ausstellern und Produkten - abgestimmt auf Ihre Interessen.
  • Vorteil Rufen Sie Ihre Merkliste auch mobil ab: Einfach einloggen und jederzeit darauf zugreifen.