14. - 17. Februar 2018 // Nürnberg, Germany

Druckansicht einstellen

Welche Informationen sollen in der Druckansicht angezeigt werden?

Druckansicht erstellen
Aussteller & Produkte VIVANESS 2018

Bäuerliche Erzeugergemeinschaft Schwäbisch Hall AG

Haller Straße 20

74549 Wolpertshausen

Baden-Württemberg

Deutschland

Telefon: +49(0)7904.9797-0

Fax: +49(0)7904.9797-29

Kontakt- /Terminanfrage Kontakt- /Terminanfrage

Kontaktieren Sie uns

Bitte geben Sie Ihre persönlichen Informationen und Ihren Terminwunsch an. Gerne können Sie uns auch eine Nachricht hinterlassen.

Ihre persönlichen Informationen

Ihre Nachricht an uns

Ihr Terminwunsch während der Messe

* Pflichtfelder, die von Ihnen eingegeben werden müssen.
Senden
Ihre Nachricht wurde erfolgreich versendet.

Sie haben noch keine Anmeldedaten? Registrieren Sie sich jetzt und nutzen Sie alle Vorteile der Aussteller-Plattform.

Es ist ein Fehler aufgetreten.

Halle

Halle 6 / 6-343

BIOFACH 2018

Alle Mitaussteller (3)

Produkte von Bäuerliche Erzeugergemeinschaft Schwäbisch Hall AG (5)

Bio-Fleisch

LOGO_Bio-Fleisch

Bio-Fleisch in der Hartschale

LOGO_Bio-Fleisch in der Hartschale

Bio-Würste

LOGO_Bio-Würste

Die Echt Hällische Bio-Dosen Wurst

LOGO_Die Echt Hällische Bio-Dosen Wurst

Gewürze

LOGO_Gewürze

Rund 1450 Landwirte aus Hohenlohe haben sich zur Bäuerlichen Erzeugergemeinschaft Schwäbisch Hall zusammengeschlossen. 465 Biobauern sind Mitglieder der bäuerlichen Gemeinschaft. Sie züchten und mästen Bio-Schwäbisch-Hällische Schweine, Bio-Schweine vom Hohenloher Landschwein, Bio-Kalbfleisch aus Mutterkuhhaltung und Bio-Rindfleisch sowie Bio-Lammfleisch. Unsere Tiere leben artgerecht auf Bauernhöfen, die ihren Betrieb vollständig auf ökologische Landwirtschaft umgestellt haben.

Zentrales Element der ökologischen Landwirtschaft ist der geschlossene Betriebskreislauf. Der Dung der Tiere gewährleistet einen humosen, lebendigen Boden. Mit einer vielseitigen Fruchtfolge ernten die Biobauern ausschließlich mit natürlichem Dünger bestes Futter. Falls nötig, werden bevorzugt Naturheilverfahren eingesetzt.

Die Landwirte bringen ihre Tiere selbst zum Erzeugerschlachthof Schwäbisch Hall, der im Besitz der Bauern ist. Auch in der Schlachtung, Zerlegung und Verarbeitung gelten die besonderen Richtlinien für Bioprodukte. Die Schlachtung ist tierschutzgerecht, die Zerlegung erfolgt räumlich und zeitlich getrennt von anderen Abläufen. Anschließend werden sie mit den Kühlfahrzeugen der Erzeugergemeinschaft direkt an unsere Partnerfachmetzgereien geliefert.

Bio-Schweine

Anfang der 1980er Jahre galten die Schwäbisch-Hällischen Schweine als ausgestorben. Hohenloher Bauern rund um Rudolf Bühler ist es zu verdanken, dass erstmals eine verloren geglaubte, traditionsreiche Landrasse wieder belebt werden konnten. Unsere Schwäbisch-Hällischen Bio-Landschweine und Hohenloher Bio-Schweine leben artgerecht auf Stroh und mit Licht, an frischer Luft sowie mit Auslauf ins Freie. Das gentechnisch unveränderte Bio-Futter stammt ausschließlich aus der Region.

Das Fleisch unserer Schwäbisch-Hällischen Bio-Schweine ist von der Europäischen Union mit dem Siegel „geografisch geschützte Angabe“ (g.g.A.) ausgezeichnet. Es ist von besonderer Qualität und hat einen nussigen Geschmack. Die feine Marmorierung macht Kotelett, Schnitzel und Co. saftig und zart. Dank der festen Speckauflage eignet sich Schwäbisch-Hällisches Biofleisch hervorragend zum Kurzbraten.

Bio-Rinder und –Kälber

Die bäuerliche Landwirtschaft in der Region Hohenlohe hat eine lange Tradition. Hier werden unsere Bio-Kälber gezüchtet. Während der Aufzuchtphase weiden unsere Bio-Kälber mit der Mutterkuh an den Hohenloher Flusstälern von Bühler, Kocher, Jagst und ihren Seitentälern – im Herzen des Landschaftsschutzgebietes. Im Winter werden die Tiere in Laufställen auf Stroh gehalten.

Sorgsame Auslese der gesündesten und fruchtbarsten Tier bildet die Grundlage der Zucht. Pflege und Zuwendung der ganzen Familie sorgen für das Wohlbefinden der Bio-Kälber. Es werden nur heimische und robuste Rassen eingesetzt. Das Futter stammt ausschließlich aus der Region, gentechnisch veränderte Futtermittel sind verboten. Das Fleisch unserer Bio-Kälber und -Rinder ist dank der feinen Marmorierung und sorgfältigen Reifung von bester Qualität – und bäuerlich erzeugt nach alter Tradition.

Bio-Lämmer

Seit Tausenden von Jahren sorgen Schafe für eine natürliche Landschaftspflege. Früher wurden die Tiere nicht nur als Fleischlieferanten, sondern auch der Wolle wegen gehalten. Sie gehören zu den ältesten Haustieren, sind robust und genügsam. Das macht sie anpassungsfähig in Bezug auf klimatische Bedingungen und Nahrungsangebot.

Noch heute grasen unsere Bio-Lämmer den Sommer über an den Hängen von Kocher, Jagst und Bühler. Sie leisten dadurch einen wichtigen Beitrag zum Natur- und Landschaftsschutz. Im Winter werden die Bio-Lämmer in Laufställen auf Stroh gehalten.

Unsere Bio-Lämmer entstammen alten Rassen, dem traditionellen  Merinolandschaf und Kreuzungen mit Fleischschafrassen. Sorgsame Auslese der gesündesten und fruchtbarsten Tiere bildet die Grundlage der Zucht. Pflege und Zuwendung der ganzen Familie sorgen für das Wohlbefinden unserer Bio-Lämmer.

Echt Hällische Bio-Wurstwaren

Für die traditionell herstellten Bio- und Demeter-Wurstwaren der Bäuerlichen Erzeugergemeinschaft Schwäbisch Hall setzen wir nur besonders hochwertige und aromatische Rohstoffe ein. Unsere Metzger verwenden ausschließlich hochwertiges Bio- und Demeterfleisch, ökologisch angebaute Naturgewürze sowie Stein- und Meersalz. Echt Hällische Bio- und Demeter-Wurstwaren sind garantiert frei von Gluten, Laktose und Gentechnik.

Das Schlachten und die Herstellung im eigenen Erzeugerschlachthof ermöglicht das Warmwursten. Dabei handelt es sich um eine traditionelle handwerkliche Technik, wie sie bei den Hausschlachtungen auf den Bauernhöfen praktiziert wird. Das Wurstfleisch wird noch schlachtwarm zu aromatischen Bio- und Demeter-Wurstwaren verarbeitet.

Bäuerliche Erzeugergemeinschaft Schwäbisch Hall AG bietet Ihnen Produkte aus diesen Produktgruppen:

Mitaussteller

Bei Klick auf einen Aussteller, rufen Sie dessen Profil mit mehr Informationen auf.

Halle 6 / 6-343

Dorfkäserei Geifertshofen AG

Mitaussteller

Ecoland Herbs & Spices GmbH

Mitaussteller

Meris GmbH

Mitaussteller
top

Der gewählte Eintrag wurde auf Ihre Merkliste gesetzt!

Wenn Sie sich registrieren, sichern Sie Ihre Merkliste dauerhaft und können alle Einträge selbst unterwegs via Laptop oder Tablett abrufen.

Hier registrieren Sie sich, um Daten der Aussteller- und Produkt-Plattform sowie des Rahmenprogramms dauerhaft zu speichern. Die Registrierung gilt nicht für den Ticket- und Aussteller-Shop.

Jetzt registrieren

Ihre Vorteile auf einen Blick

  • Vorteil Sichern Sie Ihre Merkliste dauerhaft. Nutzen Sie den sofortigen Zugriff auf gespeicherte Aussteller oder Produkte: egal wann und wo - inkl. Notizfunktion.
  • Vorteil Erhalten Sie auf Wunsch via Newsletter regelmäßig aktuelle Informationen zu neuen Ausstellern und Produkten - abgestimmt auf Ihre Interessen.
  • Vorteil Rufen Sie Ihre Merkliste auch mobil ab: Einfach einloggen und jederzeit darauf zugreifen.